Startseite
    stuff
    politics
    emotions
    es gruftet so sehr
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mein zweiter blog

http://myblog.de/pin-cushion-queen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
sprache?

Ich kann mit niemanden reden
Ich habe radikale Ideen, nein, ich möchte radikal sein, aber ich traue mich nicht, dank meiner ganzen Neurosen, meiner Unfähigkeit zu denken und in Momenten, in denen ich nicht gerade schreibe, meine Gedanken in Worte zu fassen. Ich möchte mit den Leuten aus den Ausschüssen reden, ich will politishc tätig sein, doch ich bin einfach zu feige. Zu feige eigene Gedanken zu entwickeln.
Zu feige, nicht einfach vor dem PC zu sitzen und meine Zeit zu vergeuden. Ja vergeuden, etwas anderes sind die Stunden in SG und Chats nicht.
Was sind Freunde? Doch in erster Linie Menschen mit denen ich REDEN kann. Aber ich kann nicht reden. Habe ich deswegen auch keine Freunde? Nur Leute, die ich mag und die mich mögen, aber wo sich mangels wirklichem Gedankenaustausch keine Freundschaft entwickeln kann? Ich möchte Freunde, ich möchte reden.
Ich möchte nicht nur fühlen und es nicht in Worte fassen können. Ich will verändern und ich will wirklich schreiben können. Ich will und sehe hierin wieder einen grauenhaften Egoismus, den Egoismus, den ich an anderen so verachte, den ich hasse, denn ich versuche klein zu reden. Und dabei schreibe ich ständig ich ich icH iCH ICH ICHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!
29.5.06 18:02
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


die venedische / Website (21.6.06 15:50)
... manchmal muss man ja auch gar nicht sooo viel reden um verstanden zu werden *find*
und manchmal kommt das reden von ganz allein..wenn man nicht so viel vor sich hinkopft und -hirnt.

... und: lieber fühlen können und nicht so gut reden, als schwätzen und innendrin trotzdem allein sein!

*mal ganz feste drückt*
und eh du das nächste mal deine jugend verschwendest, kannst jederzeit auf einen (intelektuellen) Kaffee oder ein (ganz unintellektuelles) Bierchen vorbeikommen... oder kommen lassen ;-) oder so!

liebe grüsse
aus der Nähe!
(und dem Nachbartal, nämlich dem der wortlosen nicht-so-richtig-vertrauen-können-fühl-menschen)


die venedische / Website (21.6.06 16:07)
*mal noch ein paar "l" ins rennen schickt*
manchmal sollte man texte durchlesen, ehe man sie schickt *g*
oder zumindest worte, die falsch geschrieben sind nicht aus faulheit kopieren *lol*

aaaaaber:
"
felis*confectis benutzt nicht die Rechtschreibprüfung. Sollte ihr ein Rechtschreibfehler unterlaufen, muss Duden die Schreibweise ändern. "
so! etz weisst's ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung