Startseite
    stuff
    politics
    emotions
    es gruftet so sehr
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mein zweiter blog

http://myblog.de/pin-cushion-queen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
blubbers

hach, war das mal wieder lustig gestern. statt vernünftig zu sein und was für die uni zu tun oder isländisch zu lernen, hab ich mich mit ner freundin entschlossen, lieber batida de coco und weinchen zu trinken und dann doch noch in die vorlesung zu gehen (dann kam ein anruf, dass da ein gastprof die vorlesung halten wird - wir haben uns entschieden, die vorlesung sein zu lassen und heut hab ich erfahren, dass doch der prof gelesen hätte - scho wieder ne sitzung verpasst,d ie evtl relevant für die zwischenprüfung wäre...)
im archiv komm ich auch ned wirklich voran. liegt aber auch mit daran, dass ich einfach zu selten hin geh. theoretisch könnt mein referat scho kommende woche sein *zitter*, aber ich denk nicht, dass ich da scho drankommen werd... außer die andern haben wirklcih superkurze referate. naja, jedenfalls muss ich langsam echt wieder in die gänge kommen mit uni...

nochmal zu gestern zurück. war echt schön mal wieder richtig schön ausgeheult (ja, da gibt es momentan genug, danke an ehemals sehr sehr gute freunde....) und denn wurde unsere runde auch noch größer. lauter liebe tolle menschen *alle rumknuddelz*
war schon gut so... ich war gestern morgens dermaßen fertig... zu viele gedanken, zu heiß und auch noch laut auf der straße draußen. soviel zu schlaf. die wm ist sooooo nervig... eigetnlich sollt ich zu meinen eltern fliehen. aber hier hab ich ja eigentlich zu tun... (wenn ich es nur auch machen würd löl)

jetzt werd ich mich dann nach dem eintrag zwingen, ins archiv zu gehen. ich hoff, das wird diesmal wieder etwas produktiver... und dann muss ich guckn, dass ich mein vampire-abenteuer noch irgendwie vernünftig hinkrieg. die rahmenhandlung steht zwar so ziemlich, aber mir fehlt der kern des ganzen *g* und das ist nicht soooo wirklich gut. aber mal sehen, vielleicht krieg ich einen dermaßenen kreativitäts-schub heut noch.

und morgn krieg ich wohl besuch übers wochenende. *frois*
ach, irgendwie isses ja doch schön alles - wenn auch stressig. oder mach ichs mir selbst alles stressig, wo eigentlich null stress vorhanden ist? soziale beziehungen stressen mich einfach immer bissl... auch wenn ich die leute riesiggern mag. naja, wir hattens gestern ja.. internetgeneration, die sich nur im icq oder in blogs wirklich öffnet *g* eigentlich traurig. aber eben realität.
so, genug für heut. ich muss was tun *mir selbst arschtritt geb*
22.6.06 10:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung